Montagsrezept – Blätterteigschnecken

Diese Woche soll es ja heiß werden und es gibt dann besseres, als lange am Herd stehen zu müssen.
Diese Blätterteigschnecken sind so einfach und schnell gemacht und schmecken warm oder kalt. Dazu kann man einen Salat reichen.

Zutaten

fertiger Blätterteig, aufgerollt (aus dem Kühlregal)
1 Packung Frischkäse mit Kräutern
1 Packung Kochschinken

Rolle den Blätterteig auf und bestreiche ihn mit dem Frischkäse (ca. 1/2 bis 3/4 Packung). Dann belegst du das Ganze mit dem Kochschinken. Aufrollen und in Scheiben schneiden. Die Schnecken auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und bei ca. 200 Grad ungefähr 15 Minuten backen. Bis sie schön braun sind. Sehr lecker!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s