362 tage

heute
vor einem jahr
warst du noch
in meinem bauch

wohlbehütet
und
schon sehnsüchtig erwartet

ab und an
hast du dich bemerkbar gemacht
dein kleiner fuß
konnte gut boxen

den entbindungstermin
hast du
ganz wie deine schwestern
verstreichen lassen
und meine nerven waren mal wieder
zum zerreißen gespannt

dann ganz sachte
die erste wehe
deine zeit im bauch
ging zu ende

die geburt
war schnell
und ohne viel mühe
warst du entbunden

kleines bündel seligkeit
wie zart und zerbrechlich du warst!

und heute
ist mein herz zum bersten
mit liebe gefüllt
was wäre unsere familie ohne dich

du hast uns noch gefehlt

Advertisements

2 Gedanken zu „362 tage

  1. Hallo Inka!Wollte fragen, ob du schon One Thousand Gifts von Ann Voskamp entdeckt hast? Wenn nicht, muss du dieses Buch unbedingt lesen (und vielleicht auch auf Deutsch übersetzen.) Ich lese es jetzt zum zweiten mal, und lerne trotzdem immer dazu.LGCharissa

  2. Liebe Charissa,ich habe Ann Voskamp's Website vor einiger Zeit entdeckt (bin total davon begeistert!!) und dadurch auch ihr Buch. Es ist auf meiner 'Amazon Wunschliste' und ich plane es demnächst zu lesen…Ganz liebe Grüße!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s