an mein kind

wenn du deinen kleinen arm
um meinen hals legst
und ich spüre
wie du gedankenverloren mit meinen haaren
spielst
dann öffnet sich der himmel
für mich

ich atme tief und küsse dich auf deine wange
du riechst nach karamell

jener süße duft
der ersten jahre
und all der wünsche
die ich für dich habe

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s