Montagsrezept – Hackfleisch-Bohnen-Auflauf

Dieses Rezept probiere ich heute das erste Mal aus. Ich habe den Auflauf für heute abend vorgekocht – riechen tut es schon mal lecker!

Du brauchst:

1 Zwiebel

Knoblauchzehe, oder – pulver

ca. 500 g Hackfleisch

1 Packung Brechbohnen tiefgekühlt

2 EL Tomatenmark

1 Tasse Brühe

Petersilie

Gewürze (Salz, Pfeffer, Paprika)

 

So geht’s:

Zwiebel und Knoblauch in Butter andünsten. Fleisch dazu und durchbraten. Die aufgetauten und evtl. vorgekochten Bohnen ebenfalls dazugeben und mit dem Tomatenmark vermischen. Mit der Brühe ablöschen, die Petersilie untermengen und kräftig abschmecken.

In eine Auflaufform füllen und bei 200 Grad ca. 20 Min. backen. Wer mag kann noch Semmelbrösel und Butterflöckchen draufsetzen od. geriebenen Käse. Dazu schmecken Nudeln oder Reis.

Guten Appetit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s