Montagsrezept – Spinatlasagne

Welche Mama kennt das nicht: es ist Montag und die große Frage steht im Raum: Was koche ich bloss?! Ich habe mir überlegt, dass ich ab jetzt jeden Montag ein Rezept aus meinem Wochenplan hier poste – vielleicht füllt es ja eine Lücke in deinem oder du bist über etwas Abwechslung ganz froh.
Den Anfang macht eine Spinatlasagne – oder ‚Dschungellasagne‘, weil sie 1. so schön grün ist und 2. weil meine Kinder das Wort ‚Spinat‘ mit ‚I-gitt‘ quittieren. =)
Hier ist das Rezept:

Zutaten
600 g tiefgefrorener Rahmspinat
125 ml Milch
300 g Magerquark
120 g geriebener Gouda
Salz
Pfeffer
Muskat
1 Tl Olivenöl
Lasagneblätter

Lass den Spinat auftauen und mische ihn mit der Milch.
In der Zwischenzeit verrührst du den Quark mit der Sahne, 80 g Käse und den Gewürzen (Salz, Pfeffer und Muskat) zu einer Creme.
Heize den Backofen auf 200 Grad vor.
Die Auflaufform leicht fetten und dann den üblichen Lasagneaufbau anwenden: Ein paar Löffel Spinat auf den Boden, Lasagneblätter drauf und diese mit der Quarkcreme bestreichen. Wieder Spinat, Lasagneblätter und dann die Creme usw. Die letzte Schicht sollte Spinat sein, den du dann mit dem restlichen Käse bestreuen kannst.
Das Ganze wird ca. 35 Minuten im Backofen gebacken.

Gutes Gelingen und lass mich wissen, wie es dir und deinen Lieben geschmeckt hat!

Advertisements

2 Gedanken zu „Montagsrezept – Spinatlasagne

  1. Das mit dem Montagsrezept ist eine SEHR gute Idee! Danke danke. Nie mehr: Was soll ich denn nur kochen????Auch herzlichen Dank für all die wertvollen Blog-Einträge. Finde mich oft wieder…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s