Montagsrezept – Cannelloni aus dem Ofen

Cannelloni aus dem Ofen:

Für 2 Personen:

100 g Rucola
250 g Frischkäse mit Kräutern
salz
Pfeffer
Muskatnuss
8 – 12 trockene cannelloni
2 Knoblauchzehen
1 Tetrapack passierte Tomaten
1 Dose stückige Tomaten
2 EL Tomatenmark
2 EL scharfes Ajvar
1 EL Kräuter
geriebener Käse

Zubereitung:

70 g Rucola fein Hacken und mit dem Firschkäse verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und mit Spritzbeutel in Cannellonie füllen (Ich mach es immer mit der Hinterseite von einem großen Löffel, braucht etwas Übung aber dann geht es auch sehr schnell:)).

Knoblauch zerdrückenund andünsten, Tomatenmark, passierte und stückige Tomaten und Ajvar dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen und damit den Boden einer Auflaufform bedecken. Cannelloni auf die Sauce legen. Dann den Rest der Soße darüber geben und mit Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 160° C (Umluft) oder 180°C ca. 40 Min. backen. Danach Cannelloni mit restlichem Rucola bestreuen und servieren.

Guten Appetit!

Danke Dina für das Rezept!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s