Montagsrezept – Nudel-Hackfleischauflauf

Du brauchst:

1 Pfund Hackfleisch

1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen

1 Packung passierte Tomaten

1 Pfund Nudeln

1 Becher saure Sahne

1 Becher Frischkäse mit Kräutern

eine handvoll geriebener Käse

Gewürze (Salz, Pfeffer, Oregano, Thymian)

So geht:s:

Zwiebel klein hacken, Knoblauch durch die Knoblauchpresse drücken und gemeinsam in etwas Olivenöl anbraten. Fleisch dazu, gut durchbraten. Dann die passierten Tomaten dazugeben und alles ca. 15 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Nudeln al dente kochen.

Die Tomatensauce gut abschmecken (Salz, Pfeffer, Oregano und Thymian – wer mag kann das Salz mit Brühepulver ersetzen): Die gekochten Nudeln in eine gefettete Auflaufform geben, die Sauce darüber.

Den Frischkäse mit der sauren Sahne zu einer glatten Creme verrühren und auf der Tomatensauce verteilen. Dann noch den geriebenen Käse darüberstreuen.

Das Ganze muss bei 180 Grad ca. 30 Min. im Ofen bleiben. Danach ca. 10 Minuten auskühlen lassen.

Guten Appetit!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s