Genieße den Tag!


Ausflug

Vorgestern früh um viertel vor 8. Wir sind mal wieder spät dran, aber Lilian stört das nicht im Geringsten. Seelenruhig kaut sie an ihrem Toastbrot. Zwischendurch träumt sie vor sich hin. Dann wieder ein Bissen. Nutella klebt an ihren Mundwinkeln. Ich sitze auf glühenden Kohlen. Linse immer wieder zur Uhr – der Sekundenzeiger tickt gnadenlos. Ich treibe Lilian zur Eile an: ‚Lilli, mach weiter! Schau mal auf die Uhr! Eigentlich müssten wir schon längst die Zähne geputzt haben!‘
Lilian schaut mich etwas genervt an. ‚Mama! Ich genieße! Lass mich einfach genießen!‘

Da bin ich dann ruhig. Ich lasse Lilian ihr Toastbrot in Ruhe fertig essen. Wir sind nun aber  wirklich spät dran, also helfe ich beim Anziehen. ‚Turboanziehen‘ nenne ich das und es muss in letzter Zeit öfters stattfinden. Aber Lilian hatte ihr Genießerfrühstück. Sie hatte eine Portion Lebensqualität und das will ich ihr von Herzen gönnen. Warum auch immer hetzen? Warum den Kaffee im Stehen herunterspülen, wenn 5 Minuten hin oder her auch nicht viel ausmachen? 

Bei Lilian ticken die Uhren anders. Ich liebe das an ihr und es treibt mich oft genug in den Wahnsinn. Aber ich will mir das auch ein Stück weit bei ihr abschauen: das in-sich-ruhen, wenn alle um sie herum wie aufgeregte Hühner herumrennen. Das vor-sich-hinträumen, wenn der nächste Termin ansteht.

Einfach ein bißchen mehr das Leben genießen!

(Foto: Inka)

Advertisements

Ein Gedanke zu „Genieße den Tag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s